Leiner: markante Erscheinung

Kategorie: Lamellenfassaden

Ort: Wien

Bauteil: Lamellenfassade, Pfosten-Riegelfassade, Glasdach, Stahlbau, Vordachkonstruktionen und Fensterkonstruktionen

Bauzeit: Oktober 2016 bis Februar 2017

Optischer Eindruck als Aufwertung

Die Westausfahrt von Wien ist mit der Umgestaltung des Möbelhauses Leiner um einen Blickfang reicher. Dies bewirkt eine der eigentlichen Gebäudehülle vorgesetzte Lamellenfassade. Für einen optimierten Bauablauf entwickelte MGLASS dafür eine Sonderkonsole und verbaute neben 45to Stahlbau auch 7500lfm Lamellen.

Weitere Referenzen

Suche

Wir verwenden Google Analytics zur Datenanalyse. Durch Zustimmung werden Cookies auf Ihrem Rechner gesetzt, die uns bei der Analyse der Daten helfen. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen