Loading Content..

Firmengeschichte

2007:  Die Anfänge

Thomas Mayr gründet das Unternehmen in Altenberg bei Linz. Er fokussiert seinen Betrieb auf die Errichtung von Glasfassaden und Glasdächern im Objektbau. Sämtliche Komponenten werden zugekauft. 

Mitarbeiterstand: 6

2008: Erste Eigenentwicklung

Die technische Entwicklung der ersten Pfosten-Riegel Systemkonstruktion (PRS) wird erfolgreich abgeschlossen. Gefertigt wird dieses System extern, die Montage erfolgt mit eigenen Mitarbeitern. 

Mitarbeiterstand: 10

2009: Der Start in die Produktion

Der Betrieb übersiedelt in eine kleine angemietete Produktionshalle in 4221 Steyregg.  Dort wird die PRS selbst hergestellt, deren Komponenten weiterhin zugekauft werden.

Mitarbeiterstand: 15

2010: Das Team wächst

Ein komplettes Objektbauteam wird integriert und erweitert den Umfang der Geschäftstätigkeit.

Mitarbeiterstand: 25

2011: Der Betrieb wird erweitert

Die gesamte Belegschaft übersiedelt in ein angemietetes Büro- und Produktionsgebäude in Steyregg. Die Eigenfertigung aller Komponenten - außer Glas - wird aufgenommen.

Mitarbeiterstand: 30

2013: Neue Geschäftsfelder

Das Unternehmen wendet sich anspruchsvollen Projekten im modernen Wohnbau zu, „GanzGlass“-Projekte werden in Form vorn Nurglas Schiebeanlangen realisiert. Hochwertige Glasarchitektur für exklusive Privatobjekte erweitern das Portfolio.

Das Projektteam in Thalgau/Salzburg erweitert den Aktionsradius und verbessert die Kundennähe.

Mitarbeiterstand: 45

2014: Prüfung und Zulassung von eigenen Brandschutzsystemen

Mit der Gründung des weiteren Geschäftsfeldes „Brandschutz und Brandrauchentlüftungen“ werden auch die Prüfungen laut Brandwiderstandsklasse EI30 erfolgreich erledigt.
Mitarbeiterstand: 50

2015: Im Osten viel Neues

Das Objektbauteam in Wien beginnt seine Tätigkeit ebenso wie das Privatbauteam in Wiener Neustadt.

Mitarbeiterstand: 70

2017: Geschäftsführung wird zum Duett

Mario Göpfert wird neben Thomas Mayr zweiter geschäftsführender Gesellschafter. Die Tätigkeit im modernen Wohnbau wird eingestellt, ebenso wie das Geschäfsfeld „Privatbau“. Das Unternehmen konzentriert sich voll auf seine Aufgaben im Objektbau.

Mitarbeiterstand: 65

2018: Wachstum auf allen Ebenen

Die mglass Holding wird gegründet. Die mglass gmbh agiert wie bisher und setzt die Erfolgsserie der Vorjahre fort. Mit dem Baustart für die Errichtung eines neuen Bürogebäudes in Steyregg setzt MGLASS eine bedeutende Weichenstellung für den zukünftigen Weg des Unternehmens.

Mitarbeiterstand:  62

Suche